Ausstellung Improvisation

Ausstellung Improvisation

Am 3. August 2018 beginnt die Ausstellung Improvisation von Katrin Reheis – Mode-Design und Maßbekleidung & Viola Spatzier – Malerei und Installation.

Eindrücke der ersten Kunstwerke:

Wer nun schon gespannt ist, kommt einfach am 3. August um 19 Uhr zur Vernissage oder besucht die Ausstellung an einem der angegebenen Termine.
Wir freuen uns auf euch.

Katrin und Viola

Teile diesen Beitrag

Der Kragen als Einzelkämpfer

Der Kragen: laut Reclams kleinem Wörterbuch des Kostüms und der Mode von Claudia Wisniewksi ist der Kargen ein „an den Halsausschnitt genähtes, flaches bzw. hochstehendes, auch separates Stoff- oder anderes Materialstück oder umgeschlagene Ausschnittkante; modischer Bestandteil der Kleidung im wesentlichen seit dem hohen Mittelalter“. In unserem Fall ist der Kragen wirklich nur ein Kragen. Ohne Bluse, ohne Kleid, ohne Hemd. Die Idee dahinter ist, ein vorhandenes schlichtes Kleidungsstück – sei es ein Pullover, ein Kleid, ein unscheinbares Oberteil – mit einem besonderen Hingucker zu versehen, der austauschbar ist und somit das Aussehen jedes Outfits verändern lässt. Die Kragen können farblich variiert gefertigt werden, mit unterschiedlichen Knöpfen, gegensätzlichen Materialien und verschiedenen Kragenformen.

Hier ein paar Inspirationen:

Blumenprint mit Spitzenkragen.

Weißer eleganter Bubikragen aus Baumwolle und Perlmuttknöpfen .

Schwarze Baumwolle mit weißem Spitzenkragen.

Kragen aus Perlen, Perlmutt, Stein, Knöpfen und Spitze.

Individuelle Anfragen können jederzeit unter info@hommage-an-lotte.de gestellt werden.

Teile diesen Beitrag