Mode-Design – Kleidung nach Maß

Mode-Design – Kleidung nach Maß

Worum geht es mir, was rechtfertigt den Aufwand und was hat das alles mit Nachhaltigkeit zu tun?

In meinem Atelier im oberbayrischen Neubeuern fertige ich kleinere Kollektionen und Aufträge nach Kundenwunsch. Neben hochwertigen Materialien, ordentlicher Verarbeitung und perfekter Passform, lege ich Wert auf den künstlerischen Aspekt. Ich möchte, frei nach Oscar Wilde`s  Zitat: „Man sollte entweder ein Kunstwerk sein oder eines tragen“, die Menschen ermutigen ihre Persönlichkeit durch besondere und einzigartige Kleidung zu unterstreichen.
Die Umsetzung eines angefertigten Kleidungsstücks richtet sich natürlich nach Aufwand von Schnitt und Fertigung und nach der Auswahl des eingesetzten Materials.

„Mode-Design – Kleidung nach Maß“ weiterlesen

Teile diesen Beitrag

Aus alt mach neu – Upcycling!

Aus alt mach neu… Ein tolles Projekt!
Der upcycling-Trend ist auch oder gerade in der Bekleidung sinnvoll und wünschenswert. Hier ein Beispiel: Eine Kundin brachte mir drei alte Dirndl mit sechs verschiedenen Schürzen. Die Kleider passten zwar alle noch, gefielen aber nicht mehr so recht und hingen ungetragen im Schrank. So entstand das erste Dirndl, ein völlig neuer Schnitt mit 3/4 Arm, Schößchen und etwas höher geschlossenem Ausschnitt, dem alten wunderschönen Stoff mit Rosendruck, kombiniert mit einem Seidenrock mit eingewebten Rosen und einer viel besseren und zeitgemäßen Passform…
Und ein zweites Dirndl aus den restlichen Stoffen ist in Planung.

Teile diesen Beitrag

Atelier mit Maßschneiderei

Das neue Atelier mit Maßschneiderei ist erfolgreich eröffnet und kann nun zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden:
Dienstag, Donnerstag und Samstag von 9 -12 Uhr und natürlich wie gewohnt nach Vereinbarung.
Um einen ersten Eindruck der neuen Räumlichkeiten zu bekommen gibt es ein paar Fotos, allerdings ist persönlich vorbeischauen immer noch die beste Alternative!

Und natürlich die Adresse:
Marktplatz 7
83115 Neubeuern

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher.

Teile diesen Beitrag

Die Stoffe dieser Welt… einzigartig und wunderschön.

Wusstet ihr, dass über 90% der Stoffe und Materialien die wir für all die schönen maßgefertigten Teile verwenden aus Deutschland kommen?
Die meisten sogar von Webereien aus Oberbayern. Die restlichen Stoffe sind Mitbringsel aus der ganzen Welt, aus Schweden, den Niederlanden, Frankreich, Myanmar…
Durch diese Vielfalt entstehen ganz besondere Kleidungsstücke, die sich von der grauen Masse angenehm abheben.
Vom Einkauf, über Beratung bis hin zum Fertigen des neuen Lieblingskleidungsstücks.
Nachhaltig, fair, lokal.

Teile diesen Beitrag

maßgemacht

Nachdem die spannende Arbeit mit der Fertigung der Tutus nun zu Ende ist und in einem hervorragenden Auftritt aller Beteiligten bei der Ballettaufführung „Wer rettet den Schwanensee?“ seinen Höhepunkt gefunden hat, widme ich mich nun einem weiteren aufregenden Projekt: Einer Ausstellung mit der Goldschmiedin Andrea Stork aus Neubeuern.
Die Ausstellung, in der wir jeweils eigene Kreationen und Maßanfertigungen ausstellen, beginnt am 09.07.2016 und endet am 24.07.2016.
Die Vernissage findet am 08.07.2016 um 19h in der Galerie am Markt (2.OG) in Neubeuern statt.

Jeder der Interesse hat ist herzlich eingeladen die Ausstellung zu besuchen und persönlich mit uns zu sprechen.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Interessenten.

 

Teile diesen Beitrag

nicht nur Haute Couture…

Vor einigen Tagen sprach mich eine Bekannte an, ob ich denn auch „einfache, normale“ Kleidung herstelle.
Die Antwort lautet: Ja natürlich. Unbedingt!
Maßgefertigte Kleider sind nicht zwangsläufig extrem aufwändige, auffällige und teure Kleidungsstücke. Eben nicht nur Haute Couture.
Maßgefertigt bedeutet:
– ein Kleidungsstück realisieren zu lassen nach eigenem Geschmack und Vorstellungen
– sich selbst einen Wunsch zu erfüllen
– am Ende ein perfekt sitzendes neues Lieblingsteil zu besitzen

Somit ist es selbstverständlich, dass auch ein vermeintlich einfaches Etuikleid oder doch nur der Bleistiftrock maßgefertigt werden kann.
Und wenn man sein liebstes Kleid nicht mehr tragen kann, weil man aus irgendeinem Grund herausgewachsen oder die Farbe nach jahrelangem Tragen nun endültig verblasst ist, kann auch da Abhilfe geschafft werden.

Wer so ein Teil im Kleiderschrank hat oder sich nun auf das Abenteuer Maßanfertigung einlassen möchte, der schreibt am besten eine Email und lässt sich beraten:
info@hommage-an-lotte.de

Teile diesen Beitrag

Ein Dirndl für Eva

Ein Dirndl für Eva. Passend auf den Leib geschneidert.
Das Oberteil in feinem Jacquard mit Paisley, ein knielanger uni Tellerrock und die Schürze aus reiner Seide mit zartem Blumenmuster. Die Knöpfe hat Eva selbst mitgebracht, bunt gemischt und gemustert, echte Trachtenknöpfe und zu jedem eine Geschichte.
Auch ohne Schürze lässt sich das Dirndl gut tragen und wird, dank des Schößchens hinten am Oberteil, nicht langweilig.

Wer bekommt da jetzt nicht auch Lust auf ein neues Dirndl?

Teile diesen Beitrag

Dirndl

Ein Dirndl ist zeitlos und schön und nicht nur zum Oktoberfest das richtige Bekleidungsstück.
Gerade wenn der Wunsch etwas ausgefallener ist, besonders in der Materialwahl, ist Hommage an Lotte die richtige Adresse, um sich die eigenen Wünsche realisiern zu lassen.
Infos rund um die Dirndlrealisation kann man hier erfragen: info@hommage-an-lotte.de

Teile diesen Beitrag